Zum Hauptinhalt springen

Im Wort zufrieden steckt doch der Friede. Damit Friede in unser Herz einkehrt, gilt es einige Bedingungen zu erfüllen: Schaffe zuerst Ruhe und Ordnung in dir. Dann verbinde dich mit Gott, indem du Seine Gebote hältst; sie sind dir sichere Wegweiser. Dann bemühe dich um eine Haltung der Dankbarkeit, denn so vieles schenkt uns der Himmel. Wenn du in dir Ruhe und Ordnung verspürst, dich bemühst, nach den Geboten zu leben, dankbar bist für alle Gaben, dann hat dein Beten Kraft. Gott wird dir deine Liebe reichlich lohnen.

«Willst du glücklich sein im Leben,
trage bei zu andrer Glück,
denn die Freude, die wir geben,
kehrt ins eigne Herz zurück.»