Zum Hauptinhalt springen

Informationen Hochzeitsanmeldung

Allgemeines
Die Trauung findet in einer Freitagabend-Messe statt. Dauer des Gottesdienstes: 19:30 bis etwa 21:15 Uhr. Auf speziellen Wunsch kann der Gottesdienst um eine Stunde vorverlegt werden (18:30 bis etwa 20:15 Uhr).

Aufnahme Hochzeitsgottesdienst
Der Hochzeitsgottesdienst wird in Bild und Ton festgehalten, bitte informieren Sie die Angehörigen darüber. Eine DVD in HD-Qualität ist gegen einen Unkostenbeitrag von CHF 150.– erhältlich. Die Bearbeitung des Filmes ist sehr aufwendig. Die Auslieferung erfolgt nach 3 bis 6 Wochen. Fallst eine DVD gewünscht ist bitte nachfolgenden Anmeldeformular ankreuzen.

Eheunterricht
Wir erwarten, dass die Brautpaare an einem Abendvortrag über das Eheleben teilnehmen. Es folgt eine Einladung.

Persönlicher Kontakt mit den Priestern
Bitte melden Sie sich zwei bis drei Wochen vor der Hochzeit bei den Priestern in der Sakristei.

Angemessene Kleidung in der Messe
Die Braut darf sich im Paulus-Haus umziehen. Bei den meisten Brautkleidern ist es erforderlich, während der kirchlichen Trauung ein Jäckchen oder einen Schal zu tragen. Auch die Hochzeitsgäste sind darauf hinzuweisen, dass anständige Kleidung im Gotteshaus Ehrensache ist.

Fotografieren
Die Fotografen und Kameraleute sind auf die Regeln in der Kirche aufmerksam zu machen: Erlaubt ist das Fotografieren beim Ein- und Auszug sowie nach dem Gottesdienst mit Familie und Priestern. Während der Trauung darf nicht aus der Nähe fotografiert werden. Der Altarraum darf während des Gottesdienstes nicht betreten werden.

Musikalisches
Die musikalischen Wünsche zur Umrahmung der Hochzeit sind spätestens fünf Wochen vor der Hochzeit erbeten an Karola Graber 071 855 10 55. Bitte gebt die Titel der instrumental oder gesanglich vorgetragenen Werke und die gewünschten Interpreten bekannt. Weiter dürft ihr auch eure bevorzugten Volkslieder auswählen. Ins Gotteshaus gehört sakrale Musik. Wir bitten um Verständnis, wenn nicht jeder Wunsch berücksichtigt werden kann. Manche Darbietungen sind für die Musizierenden mit viel Probeaufwand verbunden. Es ist schön, wenn sich das Brautpaar bei den Organisten und Solisten entsprechend dankbar zeigt.

Feierlichkeiten im Landhaus
Es freut uns, wenn Sie das Hochzeitsessen oder einen Apéro im Landhaus planen. Bitte melden Sie dies frühzeitig an.

Parkmöglichkeit / Sitzplatzreservation für Angehörige
Angehörige dürfen auf der Westseite der Kirche parkieren. In der Kirche sind im vorderen Drittel Sitzplätze reserviert.

Und zum Schluss…
Wir freuen uns, dass Sie den Bund der Ehe in der St. Michaelskirche vor Gott bezeugen und bitten Sie höflich sämtliche Termine einzuhalten, damit wir Ihre Wünsche erfüllen können. Wir wünschen Ihnen eine gute Hochzeitsvorbereitung.

 

Anmeldung

Sie können sich über das PDF-Formular anmelden, welches ausgedruckt werden kann oder direkt über unser elektronisches Formular.

Anmeldung zur Hochzeit (pdf)

Elektronische Anmeldung ►