In Anbetracht von so viel Leid, Krieg und Not könnte dich Resignation, Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit befallen. Du könntest denken: Warum lerne ich? Warum kämpfe ich mich von Prüfung zu Prüfung? Es hat doch alles keinen Sinn!

Deine Zukunftsaussichten sind gut, wenn du dir bewusst bist, dass deine wirkliche Zukunft eine unendliche Zeit ist in der Ewigkeit Gottes.

Die Prüfungen und Schicksale im Leben sind uns zugemessen, um im Ringen um das Gute und im Aushalten von schweren Tagen unsere Kräfte zu stärken und Gott die Treue zu erweisen. Damit wirst du gerade in dieser schwierigen Zeit deinen Mitmenschen zum Beispiel, indem sie deine Hoffnung und Zuversicht sehen auf ein sinnerfülltes, schönes Leben

Alles, was du im Namen Gottes tust, gereicht dir jetzt und dereinst nach dem Sterben zum schönsten Segen. Was du auf Erden in Liebe begonnen hast, kannst du im Himmel in der reinsten Freude und Vollkommenheit fortführen. Was du dir in Zeiten der Bedrängnis durch Arbeit und Gebet erworben hast, gereicht dir in der Not zur wahren Hilfe.

Sei stets zuversichtlich und guten Mutes. Lass dich vom Geist der Resignation und der Hoffnungslosigkeit niemals anstecken! Wenn du diese Ratschläge befolgst, wirst du weniger ungeduldig und unruhig. Du wirst nie an den Widersprüchen dieser Zeit verzweifeln. Du bist weniger Gefühlsschwankungen unterworfen. Du wirst von einer gesund machenden inneren Freude erfüllt.

Benedicite

St. Michaelsvereinigung
CH-8582 Dozwil
Impressum

Copyright 2016 St. Michaelswerk 8582 CH-Dozwil